Der VafK Lüneck beim Rudern gegen Krebs in Lübeck

2018 - Väterboot rudert ins Halbfinale bei „Rudern gegen Krebs“

Mit fünf Ruderern im Team und einem Infotisch warb die Lübecker Kreisgruppe des VAfK in diesem Jahr für die Doppelresidenz der Kinder als gesetzliches Leitbild nach einer Trennung oder Scheidung.

Zum siebten Mal „Rudern gegen Krebs“ in Lübeck,

wie gewohnt und doch immer anders. Die Besatzung aus den Reihen des VAfK in Lübeck und Hamburg rollte das Feld in diesem Jahr von hinten auf – und kam prompt ins Halbfinale der „Einsteiger“.

Mehr im nachfolgendem Link.


Historie